Haltestelle in der Beesener Straße zerstört

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Vermutlich mittels eines Steines zerstörten mehrere Personen gegen 01.30 Uhr am Sonntag mehrere scheiben einer Haltestelle in Halle (Saale), Beesener Straße. Anwohner alarmierten die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten flüchteten die Personen. Zwei mögliche Tatverdächtige wurden gestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Beitrag Teilen

Zurück