Hausbeleuchtungen beschädigt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Carl-Schorlemmer-Ring | Polizei/Feuerwehr

Ein Zeuge konnte gestern gegen 23:30 Uhr zwei unbekannte Personen beobachten, welche die Abdeckung einer Hausnummernbeleuchtung am Carl-Schorlemmer-Ring abrissen und anschließend in Richtung Albert-Einstein-Straße flüchteten. 

Hausbeleuchtungen beschädigt

Die Täter sollen 180 - 185 cm groß und schlank gewesen sein. Bekleidet war ein Täter mit hellem T-Shirt sowie einer kurzen schwarzen Hose und der zweite Täter komplett mit dunklen Sachen. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten vor Ort fest, dass die Abdeckungen von insgesamt acht Hauseingängen abgerissen wurden.

Beitrag Teilen

Zurück