Kellerbrand in der Gellertstraße

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Gellertstraße in Halle -Neustadt wurde am Nachmittag Rauch bemerkt und Rettungskräfte sowie gegen 15:20 Uhr die Polizei alarmiert. Die Feuerwehr löschte im Keller brennenden Unrat. Ein Fahrrad wurde beschädigt. Fünf Personen wurden medizinisch untersucht weil sie Rauch eingeatmet hatten. Die Feuerwehr belüftete den Flur. Die Wohnungen sind alle weiter nutzbar. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf.

Beitrag Teilen

Zurück