Kinder in Halle vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Update: Vermisste Kinder sind wohlauf

Seit Mittwoch dem 20.10.2021 sind die beiden Kinder Nina Vanessa Beate, S. und der Tyler, B. unbekannten Aufenthaltes. Die ermittelnden Kriminalbeamten des Polizeirevier Halle (Saale) gehen davon aus, dass die beiden Kinder gemeinsam unterwegs sind. 

Die Vermissten wurden letztmalig am Mittwoch dem 20.10.2021 zwischen 18:30 Uhr und 19:00 Uhr im Stadtgebiet Halle (Saale) gesehen.

 

Die Nina Vanessa Beate S.  kann wie folgt beschrieben werden:

  • circa 150 cm groß

  • Alter circa 12 Jahre

  • schlanke Statur

  • blonde lange Haare

  • Bekleidung: orange/weiß gestreifter Pullover; hellblaue Jeans; rosafarbene Turnschuhe Marke „BENCH“.

 

 

Der Tyler L.  kann wie folgt beschrieben werden:

  • Kubanisch-asiatischer Phänotyp

  • circa 150 cm bis 160 cm groß

  • Alter circa 14 Jahre

  • schlanke Statur

  • schwarze kurze Haare

  • auffallend schmale Augen und abstehende Ohren

  • Bekleidung: weißer Pullover Marke „NIKE“; schwarze Hose; blaue Turnschuhe Marke „NIKE“

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu dem eventuellen Aufenthalt der Vermissten. Hinweise richten Sie bitte an das Polizeirevier Halle (Saale) unter (0345) 224 2000.

Beitrag Teilen

Zurück