Körperverletzungen

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Sonntag gegen 03.15 Uhr kam es am Universitätsring zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Hallensern. Nach einem zunächst verbalen Streit schlug der 28Jährige seinen Kontrahenten mehrfach ins Gesicht.

Körperverletzungen

Der ebenfalls 28Jährige wurde verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Auf Grund von Zeugenhinweisen konnte der Beschuldigte in der Bernburger Straße gestellt werden.

Gegen 04.50 Uhr am Sonntag kam die Polizei am Rannischen Platz zum Einsatz. Ein Hallenser war nach seinen Angaben zuvor in der Nähe des Platzes mit einer Gruppe unbekannter Personen in Streit geraten, welcher in Tätlichkeiten überging. Der 34Jährige flüchtete, wurde von den ca. sechs Personen jedoch am Rannischen Platz eingeholt und attackiert. Eine ärztliche Behandlung lehnte er ab. Die unbekannten Personen befanden sich nicht mehr am Tatort. 

Beitrag Teilen

Zurück