Meldungen aus Mansfeld-Südharz

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

MSH | Polizei/Feuerwehr

Poller herausgerissen

Am 27.09.2014 wurde gegen 17:45 Uhr bemerkt, dass ein Poller in Eisleben am Andreaskirchplatz, der die Zufahrt zum Markt beschränkt, aus dem Boden gerissen ist. Die konnte durch ein Fahrzeug geschehen sein, welches gegen den Polle fuhr. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts des unerlaubten Verlassens des Unfallortes eingeleitet.

Meldungen aus Mansfeld-Südharz

Grober Unfug ?

Der Besitzer eines PKW Citroen, der in Eisleben, Helfta in der Lindenstraße abgestellt war meldete der Polizei am Samstag kurz nach Mittag, dass sein hinteres amtliches Kennzeichen fehlt. Dafür befände sich aber eine andere amtliche Kennzeichentafel an dieser Stelle. Polizeibeamte konnten über diese fremde Kennzeichentafel ermitteln, dass diese an einen Audi gehört. Just an diesem Audi befand sich dann auch das vom Citroen fehlende Kennzeichen. Die Polizisten sicherten Spuren. Beide Fahrzeugbesitzer haben ihr Kennzeichen zurück erhalten.

 

Gestohlen

Vom Gelände einer Firma in Röblingen am See entwendeten Unbekannte von Freitag zu Samstag sieben gefüllte Propangasflaschen. Es wurden Spuren gesichert. Der Schaden beträgt über 450 Euro.

 

Einbruch

Am 27.09.2014 wurde festgestellt, dass aus einem Bungalow in Erdeborn eine Motorsense „Stihl“ und Kraftstoff sowie ein Helm und Gehörschützer gestohlen wurden. Alles wurde vermutlich mit einem ebenfalls verschwundenen Handwagen abtransportiert. Türen wurden aufgebrochen und dadurch beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

 

Verkehrsunfall

Ein in der Breiten Straße in Allstedt geparkter Toyota Auris ist durch ein anderes Fahrzeug am 28.09.2014 zwischen 05:35 Uhr und 06:25 Uhr beschädigt worden. Das andere Fahrzeug, das Schäden auf der linken Fahrzeugseite des Toyota hinterließ entfernte sich pflichtwidrig vom Unfallort.

Hinweise bitte an die Polizei unter: 03464 /254 0

 

 

Sachbeschädigung an PKW

Die Heckscheibenwischer zweier geparkter PKW (Nissan und Golf) in der Sangerhäuser Wilhelm-Koenen-Straße wurden von Samstag zu Sonntag durch unbekannt verbogen bzw. abgerissen. Schadenshöhe jeweils ca. 100 Euro.

 

Scheibe zerstört

Die Heckscheibe eines Hyundai von Pilzsammlern, der an der L 236 nahe Breitenstein abgestellt war, haben unbekannte am Samstag zwischen 13 Uhr und 13:30 Uhr zerstört. Aus dem Fahrzeug wurde aber dem ersten Anschein nach nichts entwendet.

 

Lack zerkratzt

In Edersleben, Friedrich-Engels-Berg stellten Fahrzeugbesitzer am Samstag fest, dass ihre am Vortag abgestellten PKW Kratzer aufwiesen. Ein Toyota, ein VW Sharan und ein Skoda hatten Schäden an Kotflügeln und Türen, die augenscheinlich von einem spitzen Gegenstand herrühren.

Hinweise bitte an die Polizei unter 03464 /254 0

Beitrag Teilen

Zurück