Meldungen aus Mansfeld-Südharz

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Meldungen vom Wochenende | Polizei/Feuerwehr

Einbruch in Jugendclub

Am Samstag zwischen 02.30 Uhr und 16.30 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in den Jugendclub in Sangerhausen OT Riestedt ein.

Meldungen aus Mansfeld-Südharz

Entwendet wurden unter anderem mehrere Spielokonsolen, DVD sowie Leergut.

 

Diebstahl

Gegen 23.20 Uhr vernahm ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Mansfeld, Am Pochwerk einen lauten Knall. Bei einer Nachschau wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in einen Abstellraum eindrangen und zwei Kettensägen und ein Fahrrad entwendeten.

 

Pflanzendiebstahl

In einem Ortsteil von Arnstein entwendeten unbekannte Täter von einem Privatgrundstück in den letzten Wochen neu gepflanzte Koniferen. Insgesamt 70 Stück wurden zwischen Freitagabend und Samstagmorgen gestohlen.

 

Verkehrsunfälle

27.08.2016; 14.30 Uhr; Sangerhausen OT Grillenberg, L230

Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten im Bereich einer Linkskurve ein PKW VW und ein Krad Yamaha. Motorradfahrer und Sozia wurden schwerverletzt, der VW-Fahrer leicht. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 10.000,- Euro.

 

27.08.2016; 16.35 Uhr; Südharz OT Hayn, L235

Zwei Motorräder überholen nacheinander auf der L235 nach dem Abzweig Hayn trotz Überholverbot 2 PKW. Der Fahrer der ersten Harley Davidson muss eine Gefahrenbremsung einleiten, die zweite Maschine fährt auf das Motorrad auf. Beide Krafträder kommen im linken Straßengraben zum Liegen. Ein Fahrer wird scherverletzt mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, der zweite Motorradfahrer wurde ambulant vor Ort behandelt. Der Sachschaden an beiden Harley Davidson beträgt insgesamt ca. 17.000,- Euro.  

 

28.08.2016; 02.40 Uhr; Klostermansfeld, B180

Zwischen dem Abzweig B86 Mansfeld und dem Abzweig Klostermansfeld auf der B180 kollidierte ein  PKW VW mit einem Wildschwein. Der Schwarzkittel überlebte den Unfall nicht. Am Fahrzeug entstand ca. 7.000,- Euro Sachschaden.

 

28.08.2016; 04.20 Uhr; Großleinungen, K2306

Ein PKW BMW kollidierte zwischen Meuserlengefeld und Großleinungen ebenfalls mit einem Wildschwein. Als er mehrere Tiere bemerkte, die die Straße querten, leitete der Fahrer noch eine Gefahrenbremsung ein, konnte den Zusammenstoß mit einem der Wildschweine jedoch nicht verhindern. Am Fahrzeug entstand etwa 2.500,- Euro Schaden.

Beitrag Teilen

Zurück