Polizei-Plüschteddys als Trostspender

Polizeidirektion | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Im Bereich der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd sind wieder die Plüschbären in ihren blauen Uniformen vorrätig. So wird die seit Jahren bewährte Initiative der Polizeiseelsorge fortgesetzt.

Über den Erlös von zwei verkauften Bären wird ein weiteres dieser Kuscheltiere finanziert, das dann auf einem Funkstreifenwagen mitfährt. Sind bei polizeilichen Einsätzen Kinder von besonders bedrückenden Ereignissen betroffen, werden die Bären als „Seelentröster“ an die Kleinen verschenkt.

Der Polizeiteddy ist zum Preis von 17,- Euro erhältlich.

Es ist auch möglich in den Polizeirevieren solch einen Bären käuflich zu erwerben.

 

Der Erwerb ist an folgenden Orten werktags zwischen 9 und 14 Uhr möglich:

  • Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd, 06110 Halle, Merseburger Straße 6, Tel.: 0345/224-0
  • Polizeirevier Halle, 06130 Halle, An der Fliederwegkaserne 17 Tel.: 0345/224-2000
  • Polizeirevier Saalekreis, 06217 Merseburg, Hallesche Straße 96/98 Tel.: 03461/446-0
  • Polizeirevier Burgenlandkreis, 06667 Weißenfels, Langendorfer Straße 49; Tel.: 03443/282-0
  • Polizeirevier Mansfeld-Südharz, 06295 Eisleben, Friedensstraße 7 Tel.: 03475/670-0
Beitrag Teilen

Zurück