Polizeieinsatz in Halle-Neustadt

Leserfoto
Polizeidirektion | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr wurden vom Balkon einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Halle (Saale), Zur Saaleaue Passanten auf dem Fußweg von einer Person verbal bedroht. Diese begab sich dann auch kurz vor das Wohnhaus und die Passanten nahmen bei ihm eine Waffe wahr. Anschließend begab sich der Mann wieder in das Haus und die Betroffenen alarmierten die Polizei.

Neben den eingesetzten Beamten der hiesigen Polizei kamen auch Beamte der Landesbereitschaftspolizei zum Einsatz. Auch das Spezialeinsatzkommando des Landes Sachsen-Anhalt wurde angefordert. Gegen 23.00 Uhr erschien die männliche Person vor dem Wohnhaus und wird derzeit von der Polizei befragt. Es handelt sich um einen 27Jährigen deutscher Nationalität.

Die Ermittlungen dauern an.

Beitrag Teilen

Zurück