Polizeirevier Burgenlandkreis

Meldungen | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gestohlene Kennzeichen in Weißenfels sichergestellt - Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz in Naumburg - Körperverletzung in Weißenfels - Vollstreckung Haftbefehl in Zeitz

Vollstreckung Haftbefehl

Ein 24-Jähriger aus Gera wurde Freitagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, in der Zeitzer Naumburger Straße angetroffen. Gegen den polizeibekannten Mann bestand ein vollstreckbarer Haftbefehl. Der Gesuchte wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

 

Körperverletzung

An der Promenade in Weißenfels kam es Freitagabend, gegen 20.20 Uhr, zu einer Körperverletzung. Ein 31-jähriger Weißenfelser und ein 54-jähriger Weißenfelser gerieten in Streit und prügelten sich. Die Streithähne konnten dann nur durch die Anwendung körperlicher Gewalt von Polizisten getrennt werden.  Dem Streit ging eine verbale Provokation in einem Bistro voraus. Der Ältere von beiden schubste den Jüngeren wohl über einen Marmortisch, welcher dabei zerbarst und daraus entwickelte sich der Streit zu einer handfesten Auseinandersetzung. Durchgeführte Atemalkoholtests ergaben Werte beim jüngeren Täter von mehr als 2,5 Promille und beim älteren Täter von mehr als 1,7 Promille. Der 54-Jährige musste wegen
einer Knieverletzung in ein Weißenfelser Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen hierzu laufen.

 

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Aufgrund tatsächlicher Anhaltspunkte wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde Freitagabend, gegen 21.30 Uhr, in der Naumburger Schönburger Straße eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt.  Hierbei konnten typische Utensilien zum Gebrauch psychoaktiver Substanzen beschlagnahmt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

 

gestohlene Kennzeichen sichergestellt

Freitagabend, 21.30 Uhr, haben Polizisten in Weißenfels an einem PKW der Marke VW vom Typ Golf Kennzeichen festgestellt, die nicht an dieses Fahrzeug, sondern an einen PKW der Marke Opel gehören. Das Fahrzeug und die amtlichen Kennzeichentafeln wurden sichergestellt. Die
Ermittlungen dazu dauern an.

Beitrag Teilen

Zurück