Polizeirevier Burgenlandkreis

Meldungen | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Einbruch / Diebstahl  in Hohenmölsen - Brand Müllcontainer in Teuchern - Fahren unter Drogen in Karsdorf - Fahren ohne Führerschein - Brände in Zeitz 

Brände 

Zu mehreren Bränden mussten Feuerwehr und Polizei in Zeitz ausrücken. So brannte am Freitag gegen 18:45 Uhr in der Maria-Buch-Straße ein Bauwagen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Am gestrigen Samstag gegen 00:15 Uhr brannte in der Geußnitzer Straße eine Papiertonne. Zwei weitere Tonnen wurden vollständig zerstört. Eine weitere Tonne wurde beschädigt. Es entstanden Sachschäden von mehreren hundert Euro.

Gegen 18:35 Uhr kam es dann gestern zu einem  Einsatz im Cranachweg. Hier brannte auf einem  Grundstück eine alte Gartenlaube, welche  voller Müll war. Die Feuerwehr löschte  den Brand. Es entstanden Sachschäden in bisher nicht bekannter Höhe.

Die Polizei hat in allen Fällen strafrechtliche Ermittlungen aufgenommen.

 

Fahren ohne Führerschein 

Gestern früh gegen 04:00 Uhr stoppte die Polizei in der Beuditzstraße von Weißenfels einen Opel Astra. Am Steuer saß ein 35-jähriger Mann. Wie sich herausstellte war dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet.

 

Fahren unter Drogen 

In Karsdorf kontrollierte die Polizei gestern Mittag gegen 11:25 Uhr den  Fahrer eines VW Golf. Da sich der Mann bei der  Kontrolle sehr auffällig verhielt, führte man mit ihm einen freiwilligen Drogenschnelltest durch. Dieser reagierte positiv auf Cannabis, woraufhin gegen den Mann strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet wurden.

 

Brand 

In der Goethestraße von Teuchern  setzte gestern jemand zwei Müllcontainer in Brand. Der Brand wurde gegen 17:40 Uhr bemerkt und angezeigt. Es entstanden Sachschäden. Hinweise zum Verursacher liegen bisher nicht vor. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

 

Einbruch / Diebstahl 

In der Nacht zum Samstag drangen Unbekannte in eine Garage in der Straße An der Einheit in Hohenmölsen ein. Die Tat geschah zwischen Freitag 17:30 Uhr und Samstag 20:05 Uhr. Aus der Garage verschwanden verschiedene Werkzeuge sowie eine S 51 Enduro. Wie hoch der Gesamtschaden ist muss noch ermittelt werden.

 

Beitrag Teilen

Zurück