Polizeirevier Burgenlandkreis

Meldungen vom Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Wildunfälle in Zeitz, auf der A 38 und der A 9 - Verkehrsunfall in Naumburg - Moped in Leißling gestohlen - Briefkästen in Weißenfels aufgehebelt - Einbruch in Wohnhaus in Naumburg

 

Einbruch in Wohnhaus

Gegen 04.30 Uhr am Sonntag meldete die Bewohnerin den Einbruch in ein Wohnhaus in Naumburg. Die Rentnerin war durch einen Lichtschein geweckt worden und sah nach der Ursache. Der oder die unbekannten Täter bemerkten dies und ergriffen die Flucht. Sie waren durch ein Fenster in das Haus eingedrungen und hatten bereits mehrere Schränke durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, wird noch geprüft.

 

Aufgehebelt

In Weißenfels Südring hebelten unbekannte Täter Samstagabend acht Briefkästen eines Mehrfamilienhauses auf. Ob daraus etwas entwendet wurde, ist noch nicht bekannt.

 

Moped gestohlen

Im Weißenfelser Ortsteil Leißling drangen unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag in eine Garage ein und stahlen ein dort abgestelltes Leichtkraftrad der Marke KTM samt Helm. Auch ein Fahrrad wurde entwendet.
Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Freitag zu Samstag ein Moped Simson S51 Enduro, welches gesichert in Klosterhäseler abgestellt war.

 

Wildunfälle

23.05.2020; 22.05 Uhr; Zeitz OT Stockhausen, B180
Ein PKW befuhr die Bundesstraße in Richtung Meuselwitz, als plötzlich ein Wildschwein die Straße querte. Es kam zur Kollision mit Sachschaden.

23.05.2020; 23.15 Uhr; BAB 9 Richtung München Höhe Weißenfels
Ein PKW VW kollidierte mit einem Fuchs. Das Tier überlebte den Unfall nicht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

24.05.2020; 04.40 Uhr; BAB 38 Richtung Leipzig Höhe Lützen
Ein PKW BMW stieß mit einem Reh zusammen, welches die Fahrbahn querte. Das Reh verstarb, am Wagen entstand Sachschaden.

 

Verkehrsunfall

23.05.2020; 15.00 Uhr; Naumburg, Rosa-Luxemburg-Straße
Zwei PKW befuhren die Rosa Luxemburgstraße in Richtung Hallesche Straße. Ein Fahrzeugführer hielt mit seinem Wagen am rechten Fahrbahnrand an, der nachfolgende PKW-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Personen wurden nicht verletzt, es entstand Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück