Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Meldungen von Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Wildunfall in Rottelsdorf - Verkehrsunfall in Questenberg - Diebstahl in Sangerhausen - Einbrüche, Sachbeschädigung und Diebstahl in Hettstedt

 

Hettstedt / Einbruch

Unbekannte Täter beschädigten eine Eingangstür einer Bäckerei, sodass sie in die Filiale eindringen konnten. Es wurden Schränke geöffnet und durchsucht. Zum Diebesgut und Sachschaden können noch keine Angaben gemacht werden. Es gibt noch keine Hinweise zu tatverdächtigen Personen.

 

Hettstedt / Einbruch

Unbekannte Täter beschädigten ein Tor, welches dazu diente, ein Carport zu verschließen. Durch die Gewalteinwirkung, brach das Schließblech aus dem Holztor und die Täter gelangten in den Carport. Es wurde augenscheinlich nichts entwendet. Der Sachschaden beträgt ca. 50,-€.

 

Hettstedt / Diebstahl

Ein unbekannter Täter hielt mit einem PKW vor einem Grundstück an, stieg aus, nahm einen Blumenkübel mit einer Palme, verstaute diesen in dem Fahrzeug und entfernte sich vom Tatort. Der Sachschaden beträgt ca. 100,-€.

 

Hettstedt / Sachbeschädigung

Unbekannte Täter beschädigten ein Fahrzeug der Marke VW, welches auf einem Hinterhof abgestellt war. Beide Außenspiegelgläser wurden ausgebaut und entwendet, eine Kennzeichentafel wurde entwendet und die Scheibenwischer wurden abgerissen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1000,-€.

 

Sangerhausen / Diebstahl

Unbekannte Täter entwendeten einen 1000 Liter Wassertank von einem Grundstück. Der Tank war nicht mehr mit Wasser befüllt und musste über einen Zaun gehoben werden. Hinweise zu tatverdächtigen Personen gibt es nicht.  

 

 

Verkehrsunfälle

Rottelsdorf / Eichendorfstraße / 07.06.2021   05:20 Uhr

Ein 59-jähriger Fahrzeugführer eines PKW befuhr die Straße zwischen Rottelsdorf und Bösenburg, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Eine Kollision mit dem Tier konnte nicht mehr verhindert werden. Das Reh verendete an der Unfallstelle. Am PKW entstand Sachschaden.

 

Questenberg / Questenberger Dorfstraße / 07.06.2021   11:15 Uhr

Ein Fahrzeugführer eines LKW befuhr die Questenberger Dorfstraße hinter einem Transporter. Der Fahrzeugführer des Transporters hielt am Fahrbahnrand an. Als der LKW-Fahrer links vorbeifahren wollte, setzte der Transporter zurück. Dabei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 4000,-€.

Beitrag Teilen

Zurück