Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Meldungen von Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Verkehrsunfälle in Erdeborn und Annarode -  Versuchter Diebstahl in Sangerhausen - Anhänger in Osterhausen entwendet - Minibagger in Großörner verschwunden - Ladung in Allstedt entwendet  - Buschgruppe in Sangerhausen angezündet

 

Sangerhausen / Buschgruppe angezündet

Zeugen beobachteten am gestrigen späten Nachmittag zwei Personen, die auf dem Friedhof in der Eisenhüttentrift eine Buschgruppe in Brand setzte. Vor dem Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte, flüchteten die Unbekannten zu Fuß. Die Feuerwehr Sangerhausen war mit zwei Einsatzfahrzeugen und 10 Kameraden vor Ort, um das Feuer zu löschen.

Zu den Flüchtenden gibt es eine Personenbeschreibung. Es soll sich um Personen im jugendlichen Alter handeln. Bekleidet waren sie mit schwarz/weißen Jacken, beide trugen Kapuzen. Eine Person hatte eine schwarz/weiße Brille, hatte lockiges dunkelblondes Haar und führte einen Rucksack bei sich.

 

Allstedt / Ladung entwendet

In einem Allstedter Ortsteil wurde in der Nacht zum Montag von einem abgestellten Sprinter die Ladung entwendet. Die unbekannten Täter schnitten die Plane des Fahrzeuges auf und gelangten so an Arbeitsgeräte für den Garten- und Landschaftsbau im Wert von über 7.000 Euro.

 

Großörner / Minibagger verschwunden

Von einem verschlossenen Firmengrundstück ist am Wochenende ein Minibagger entwendet worden. Der Stehlschaden liegt bei 30.000 Euro.

 

Osterhausen / Anhänger entwendet

Einen Fahrzeuganhänger der Marke Brenderup entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Montag vom Parkplatz an der Feuerwehr. Auf dem Anhänger befand sich eine Hüpfburg in Form eines Feuerwehrautos und Spielzeug. Die Schadenshöhe wird mit ca. 10.000 Euro angegeben.

 

Sangerhausen / Versuchter Diebstahl

Vermutlich am Freitagabend versuchten Unbekannte in der Feldstraße einen Tabakwarenautomaten aufzubrechen. Zum gleichen Zeitpunkt wurde womöglich durch die Täter die Straßenbeleuchtung am Tatort abgeschaltet, da hier die Sicherungen an der Laterne entfernt wurden. Das Öffnen des Automaten schlug fehl. Die Gründe hierfür sind unbekannt.

 

Verkehr

Erdeborn / Ernst-Thälmann-Straße / 20.09.2021   04:18 Uhr

Ein LKW erfasste am Morgen ein Reh, welches die Fahrbahn querte. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

 

Annarode / Bundesstraße 86 / 20.09.2021   05:28 Uhr

Ein PKW Ford kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Hier fuhr das Fahrzeug im Böschungsbereich links an den entgegenkommenden LKW mit Anhänger vorbei, kollidierte dann beim Wiederbefahren der Straße mit dem Anhänger und blieb dann auf dem Bürgersteig liegen. Der 20-jährige PKW-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.000 Euro.

 

Beitrag Teilen

Zurück