Polizeirevier Saalekreis

Meldungen vom Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Diebstahl von Baustelle in Bad Dürrenberg - Verkehrsunfall mit verletzter Person in Merseburg - Einbruch und Diebstahl in Querfurt

 

Diebstahl von Baustelle

Über das Wochenende entwendeten unbekannte Täter von einer Baustelle in der Schladebacher Straße in Bad Dürrenberg eine Ziegelaufzugmaschine. Der Schaden beläuft sich auf ca. 3.000€. Die Polizei führte vor Ort eine Spurensuche- und –sicherung durch. Die entwendete Baumaschine wird zur Fahndung ausgeschrieben. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Falls des Diebstahls.

 

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Am Montagvormittag gegen 10:15 Uhr kam es in der Klobikauer Straße in Merseburg zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen stießen ein Linienbus und ein PKW Citroen C2 zusammen. Durch den Aufprall wurde der Fahrzeugführer des PKW leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

 

Einbruch

Am Wochenende drangen unbekannte Täter auf das Gelände einer Turnhalle in Querfurt ein und entwendeten aus einem Blechschuppen Gartenarbeitsgeräte und Benzinkanister. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 €. Die Polizei führte vor Ort eine Spurensuche durch und ermittelt wegen besonders schweren Falls des Diebstahls.

 

Brand

Am Montagmorgen gegen 07:30 Uhr wurde ein Dachstuhlbrand in Kabelsketal OT Schwoitsch gemeldet. Die Bewohner konnten das Gebäude verlassen und wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr wird den ganzen Montag für die Löschung des Brandes benötigen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die Delitzscher Straße vollständig gesperrt werden.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 100.000 €. Das Ordnungsamt prüft im Nachhinein die Statik des Hauses. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

 

 

Beitrag Teilen

Zurück