Polizeirevier Saalekreis

Meldungen von Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Diebstahl und Sachbeschädigung auf Baustelle in Leuna - Diebstahl Baumaterialien in Holleben - freilaufende Kühe zwischen Esperstedt und Asendorf - Brand in einem Fußgängertunnel in Bad Dürrenberg 

 

Diebstahl und Sachbeschädigung auf Baustelle

Heute Morgen wurde eine Sachbeschädigung und ein Diebstahl in Leuna angezeigt. Unbekannte Täter haben von einer Baustelle im Jahnweg zwei Baustellenschilder gestohlen. Des Weiteren wurden von zwei Baggern und einem Radlader die Seitenscheiben eingeschlagen. Auch wurde versucht in einen Baucontainer gewaltsam einzudringen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3.500 € geschätzt. Eine Spurensuche und-sicherung fand vor Ort statt.

 

Diebstahl Baumaterialien

Wie heute Vormittag bekannt wurde drangen übers Wochenende unbekannte Täter in einen Rohbau in Teutschenthal OT Holleben, Ernst-Thälmann-Straße ein. Hier entwendeten die unbekannten Tatverdächtigen diverse Stromkabel, Rohre und anderes Kleinmaterial im Wert von ca. 4.500 €.

 

Beschädigung durch Feuer

Sonntagabend gegen 21:00 Uhr wurde über Notruf ein Brand in Bad Dürrenberg im Fußgängertunnel am Bahnhof gemeldet. Durch die Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden von einer nahegelegenen Baustelle einige Planen von den Bauzäunen abgemacht und im Tunnel angezündet. Diese wurden durch die Hitze komplett zerstört. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch Feuer aufgenommen.

 

freilaufende Kühe

In der Nacht von Sonntag auf Montag liefen gegen 22:30 Uhr ca. 20 Kühe auf der L 164 zwischen Esperstedt und Asendorf. Durch die Beamten wurde die Fahrbahn freigehalten bis die Besitzer die Tiere eingefangen hatten.

 

Beitrag Teilen

Zurück