Polizeirevier Saalekreis

Meldungen von Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Brand einer Garage in Teutschenthal - Mopedfahrer flüchtet vor Kontrolle - Glasscheibe an Haltestelle in Leuna zerstört

 

Sachbeschädigung

Leuna – Am Morgen des 05.12.2021 wurde die Polizei über eine zerstörte Glasscheibe an einer Haltestelle im Hohndorfer Weg informiert. Unbekannte Täter haben die Scheibe im Wert von circa 500 Euro beschädigt. Bislang gibt es keine Hinweise auf den genauen Tathergang.

 

Brand

Teutschenthal – In den Morgenstunden des 06.12.2021 kam es zu einem Feuerwehreinsatz in der Straße der Einheit. Eine Garage stand im Vollbrand und auf weitere Garagen ging das Feuer bereits über. Der genaue Inhalt ist derzeitig unbekannt. Eine Bezifferung der Schadenshöhe steht somit noch aus. Ermittlungen zur Brandursache wurden eingeleitet.

 

Vor Kontrolle geflüchtet

Merseburg – In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 03:00 Uhr wollten Beamte einen Mopedfahrer in der König-Heinrich-Straße aufgrund seiner auffälligen Fahrweise anhalten. Der Mopedfahrer entzog sich der Kontrolle und flüchtete im Stadtgebiet. Er stürzte beim Versuch eine Bordsteinkante herunter zu fahren, setzte seine Fahrt aber fort. Später kam er in einem Garagenkomplex erneut zu Fall und versuchte von dort an fußläufig zu flüchten. Nach wenigen Metern konnte der Mopedfahrer jedoch durch die Beamten festgehalten werden. Es stellte sich heraus, dass der 35-jährige Mann aus Leuna nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Außerdem stand er unter dem Einfluss von Drogen und das am Moped angebrachte Versicherungskennzeichen gehörte zu einem anderen Fahrzeug. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutprobenentnahme im Klinikum durchgeführt und diverse Strafverfahren eingeleitet.

 

Beitrag Teilen

Zurück