Polizeirevier Saalekreis

Meldungen von Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz in Bad Dürrenberg - Urkundenfälschung - Tankbetrug in Querfurt 

 

Urkundenfälschung

Am Mittwoch um ca. 21:30 Uhr wurde im Rahmen der Streifentätigkeit ein 44-jähriger Fahrzeugführer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dieser legte den Beamten einen italienischen Führerschein und einen deutschen Personalausweis vor. Daraufhin prüften die Beamten den Führerschein auf dessen Echtheit. Bei der Überprüfung des vorgezeigten Führerscheines hatte sich dieser als Fälschung herausgestellt. Die Polizei ermittelt nun aufgrund des Verdachts der Urkundenfälschung.

 

Tankbetrug

Querfurt – Donnerstagmorgen gegen 09:30 Uhr hat eine unbekannte männliche Person seinen PKW mit Dieselkraftstoff in der Merseburger Straße betankt ohne dafür zu bezahlen. Die Polizei sicherte die Videoaufzeichnungen der Tankstelle und ermittelt nun wegen Betruges.

 

Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz

Bad Dürrenberg – Während der Streifentätigkeit am 06.01.2022 gegen 22:45 Uhr stellten die Beamten in der Leipziger Straße einen E-Scooter fest, welcher ohne Versicherungskennzeichen fuhr. Das Fahrzeug sowie der 32-jährige Fahrer wurden kontrolliert. Bei dem Elektro-Kleinstfahrzeug stellte sich heraus, dass dieser keinen nötigen Versicherungsschutz hat. Des Weiteren wurde bei dem Fahrzeugführer ein Drogenschnelltest durchgeführt, welcher positiv auf Meth- und Amphetamin reagierte. Der 32-jährige wurde daraufhin zur Blutprobenentnahme in ein Klinikum verbracht. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

 

Beitrag Teilen

Zurück