Radfahrer mit 1,5 Promille

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gestern früh gegen 03:30 Uhr wurde die Polizei zur Turmstraße gerufen. Ein 43-jähriger Mann war dort mit seinem Fahrrad unterwegs und gestürzt. Eine Zeugin hatte dies gesehen und nahm Kontakt zum Verunfallten auf. Dabei bemerkte sie, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stand. Sie informierte die Polizei, welche kurze Zeit später eintraf. Die Beamten führten mit dem Mann einen Atemalkoholtest durch, welcher einen Wert von über 1,5 Promille auswarf. Gegenüber den Beamten sagte der Mann, dass er nicht gefahren sei. Die Polizei hat strafrechtliche Ermittlungen aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück