Tankstelle in der Südstadt überfallen

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Samstag gegen 07.10 Uhr betrat ein maskierter Täter eine Tankstelle am Südstadtring in Halle (Saale). Er bedrohte die Angestellte mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte Bargeld. Nachdem der Forderung nachgekommen wurde, flüchtete er mit der Beute in Richtung Veszpremer Straße.

Eine Suche, auch mittels Fährtenhund, verlief negativ. Die Angestellte erlitt einen Schock und musste medizinisch versorgt werden.

Der Täter war ca. 170 cm groß und schlank. Bekleidet war er mit einer grauen Jogginghose und schwarzem Pullover. Er hatte einen schwarzen Rucksack bei sich.

Beitrag Teilen

Zurück