Verkehrsunfälle im Saalekreis

Meldungen | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Verkehrsunfall in Landsberg - Verkehrsunfall in Merseburg - Verkehrsunfall in Mücheln - Verkehrsunfall in Wettin-Löbejün

 

Am 26.09.2018 gegen 14:10 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall in Landsberg, auf der B 100 bekannt. Ein 53 jährige Opel-Fahrer und eine 33 jährige BMW-Fahrerin befuhren die B 100 auf Höhe Hohenthurm in die gleiche Richtung Bitterfeld. Als die Ampel auf Rot schaltete, übersah der 53 Jährige das Bremsen der 33 Jährigen zu spät und fuhr auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300,-€.

 

Am 26.09.2018 gegen 22:30 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall in Merseburg bekannt. Eine 20 jährige VW-Fahrerin befuhr die B 181 in Merseburg in Richtung Meuschau. Als plötzlich ein Waschbär über die Straße lief, konnte ein Zusammenstoß nicht verhindert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1400,-€.

 

Am 27.09.2018 gegen 07:30 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall in Mücheln bekannt. Eine 34 jährige Ford-Fahrerin befuhr die Merseburger Straße in Richtung Kreisverkehr. Auf Höhe der Tankstelle querte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß mit Sachschaden.

 

Am 27.09.2018 gegen 07:30 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall in Wettin-Löbejün, OT Dößel bekannt. Ein 51 jähriger Seat-Fahrer befuhr die L 156 in Richtung Rothenburg. Zirka 200 m nach dem Ortsausgang Dößel querte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß mit Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück