Verkehrsunfälle mit verletzten Personen  

Mansfeld-Südharz | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Wippra – Ein PKW-Fahrerin war am Freitagabend gegen 18.00 Uhr auf der Landesstraße zwischen Grillenberg und Wippra unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie linksseitig von der Fahrbahn ab und rutsche mit dem PKW ca. fünf Meter einen Abhang hinunter. Dort verklemmte sich das Auto zwischen Bäumen. Die Kräfte der Feuerwehr mussten die Fahrerin aus dem Auto befreien. Sie kam leichtverletzt in ein Krankenhaus.

Lutherstadt Eisleben – Ein Renault-Fahrer war am Freitagabend gegen 18.00 Uhr auf der Landesstraße 151 von Polleben nach Eisleben unterwegs. Etwa 500 Meter vor dem Ortseingang Eisleben kam der PKW nach rechts in den Straßengraben ab und überschlug sich mehrfach. Der Fahrer erlitt leichte Schnittverletzungen an der Hand, kam aber sonst mit einem Schrecken davon. Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, wird nun untersucht.

An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück