Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Hausfriedensbruch in Grundschule

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Nach der Mitteilung eines Anrufers wurden am 11.01.2018 gegen 22:45 Uhr 6 Personen im Alter von 17-18 Jahren auf dem Gelände der Grundschule Neumarkt festgestellt. Diese waren über den 2 m hohen Zaun geklettert und hatten sich verbotswidrig Zugang zu diesem Gelände verschafft. 

Am Schulgebäude wurden keine Beschädigungen festgestellt.  Die Personen wurden einer Kontrolle unterzogen. Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen einen Geruch von Marihuana war. 2 Personen gaben Cannabis freiwillig heraus. Die  Jugendlichen wurden vor Ort an ihre Eltern übergeben.  Es wurden Strafanzeigen gefertigt.

Beitrag Teilen

Zurück