Meldungen des Polizeirevier Halle (Saale) vom 14.12.2022

Meldungen des Polizeirevier Halle (Saale) vom 14.12.2022
von 14. Dezember 2022 0 Kommentare

Kellereinbrüche – Unfall mit Straßenbahn – Unter Alkoholeinfluss Unfall verursacht

 

Unter Alkoholeinfluss Unfall verursacht

Halle (Saale) – Dienstagabend gegen 21.45 Uhr ereignete sich im Bereich der Großen Klausstraße ein Verkehrsunfall. Während der Unfallaufnahme zeigte der 49-jährige Fahrzeugführer gegenüber den Polizeibeamten deutliche Anzeichen eines Alkoholkonsums. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 1,10 ‰. Nach einer erfolgten Blutprobenentnahme wurde dem 49-Jährigen die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein sichergestellt. Ermittlungen wurden eingeleitet.

 

Unfall mit Straßenbahn

Halle (Saale) – Am heutigen Morgen kam es gegen 10.00 Uhr im Bereich der Berliner Straße zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung einer Straßenbahn und eines PKW. Der Fahrzeugführer des PKW wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus geliefert. Der PKW musste abgeschleppt werden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. An der Unfallstelle kam es zu kurzzeitigen Beeinträchtigungen des öffentlichen Nahverkehrs.

 

Kellereinbrüche

Halle (Saale) – Im Stadtgebiet Giebichenstein verschafften sich Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch Zutritt zu einem Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses. Hierbei wurden mehrere Kellerabteile gewaltsam geöffnet. Über entwendete Gegenstände und den entstandenen Schaden liegen zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Erkenntnisse vor. Spuren wurden gesucht und gesichert. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.