Polizeimeldungen aus Halle (Saale)

Polizeimeldungen aus Halle (Saale)
von 20. Juni 2022 0 Kommentare

Täter beim Diebstahl gestellt – Kellereinbruch im Bereich Gesundbrunnen – Verdacht eines Brandes in der Delitzscher Straße – Einbruch in Gartenlauben am Böllberger Weg

 

Täter beim Diebstahl gestellt

In der Nacht von Sonntag auf Montag konnte der Besitzer eines Kraftfahrzeugs kurz nach 00:30 Uhr wahrnehmen, wie der Täter Gegenstände von der Ladefläche seines Kraftfahrzeugs auf den Gehweg hob und bereitstellte. Als der Täter angesprochen wurde versuchte er zu flüchten, konnte durch den Besitzer sowie einem weiteren Zeugen nach kurzer Verfolgung gestellt und eintreffenden Polizeibeamten übergeben werden. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Diebstahls eingeleitet.

 

Kellereinbruch im Bereich Gesundbrunnen

Im Zeitraum vom 17.06.2022 bis 20.06.2022, 07:00 Uhr wurde durch unbekannte Täter die Hauseingangstür mittels unbekanntem Werkzeug aufgehebelt und sich Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus verschafft. Folgend wurde aus einer Kellerbox ein Borhammer sowie aus einem Umkleideraum noch Handwerkzeug entwendet. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

 

Verdacht eines Brandes

Um 08:32 Uhr am heutigen Tag wurde die Feuerwehr sowie das Polizeirevier über einen Brandalarm in der Delitzscher Straße informiert. Nach einer Absuche wurde festgestellt, dass der Brandalarm durch Bauarbeiten ausgelöst wurde.

 

Einbruch in Gartenlauben

In einer Kleingartenanlage am Böllberger Weg wurde im Zeitraum vom 19.06.2022 bis zum 20.06.2022, 08:30 Uhr in eine Gartenlaube eingebrochen. Durch eine Absuche im Nahbereich wurden noch drei weitere aufgebrochene Gartenlauben festgestellt. Eine Aussage über das Diebesgut kann noch nicht getätigt werden, es wurden Strafverfahren eingeleitet.

 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.