Innenband komplett gerissen - Sebastian Mai fällt drei Monate verletzt aus

Hallescher FC | Sport - HFC
von hallelife.de | Redaktion

Der Hallesche FC muss voraussichtlich in den nächsten drei Monaten auf Sebastian Mai verzichten. Der Vize-Kapitän zog sich im Testspiel gegen den FC Erzgebirge Aue am Mittwoch eine folgenschwere Verletzung zu. Die M RT-Untersuchung nach vorzeitiger Rückreise aus dem Trainingslager ergab in HalIe, dass das Innenband im linken Knie komplett gerissen ist.

„Sebastian Mai wird sechs Wochen eine Schiene tragen müssen, beginnt dann mit der Reha und fällt in Summe somit vermutlich drei Monate aus", erklärt Mannschaftsarzt Dr. Thomas Bartel s.

Der Hallesche FC wünscht dem Führungsspieler alles Gute, die nötige Geduld und eine möglichst schnelle Genesung.

Beitrag Teilen

Zurück