HFC startet Dauerkartenverkauf für die Saison 2019/20

Hallescher FC | Sport - HFC
von hallelife.de | Redaktion

Der Hallesche FC startet am Freitag, 24. Mai 2019, um 15 Uhr den Dauerkartenverkauf für die Saison 2019/20 und räumt neben dem Mitglieder- auch erneut einen Frühbucherrabatt ein. Bis zu 25 Prozent sparen somit schnellentschlossene Vereinsmitglieder im ersten Monat des Dauerkartenverkaufs, sehen so sechs Spiele der neuen Spielzeit „gratis“ und haben zudem die Möglichkeit, einen der fünf Top-Preise aus der Verlosung unter Dauerkarteninhabern zu gewinnen.

Erstmals seit 2015 kam der Hallesche FC nicht umhin, die Preise für Dauer- und Tageskarten zur Saison 2019/20 moderat zu erhöhen. Der Verein reagiert damit auf die teils enorm gestiegenen Kosten in den Segmenten Sicherheit, Ordnungsdienst und Mindestlohn. „Im Vorjahr haben wir auf jegliche Anhebung verzichtet, auch keine Top-Zuschläge erhoben bei Spielen mit erhöhtem Aufwand in Sachen Sicherheit. Nun sind wir an einem Punkt angekommen, an dem wir die Kostenentwicklung nicht mehr von unseren Zuschauern fernhalten können, ohne erhebliche Einnahmeverluste zu riskieren“, erklärt Präsident Jens Rauschenbach. Demnach kosten Tageskarten 2019/20 im Stehplatzbereich 1 Euro mehr als bisher, Sitzplätze werden um 1,50 Euro angehoben. Das macht den Anreiz des Dauerkartenerwerbs noch größer.

Der Frühbucherrabatt gilt bis 23. Juni und somit fast exakt einen Monat, der Mitgliederrabatt wird bis 12. Juli gewährt. In Kombination sparen frühbuchende Mitglieder bis zu 25 Prozent. Bei einer Stehplatz-Dauerkarte sind dies 72 Euro Ersparnis im Vergleich zum Vollzahler, bei Sitzplätzen auf der Haupttribüne sogar 146,50 Euro. Das Vorkaufsrecht für angestammte Plätze der Vorsaison wird bis zum 9. Juni eingeräumt. Die Buchung ist sowohl im Dauerkarten-Onlineshop der Homepage als auch dienstags bis donnerstags von 10 bis 16 Uhr unter der Hotline 0345-2093460 möglich.

Wie schon 2018/19 werden unter allen Dauerkarteninhabern attraktive Preise verlost. Dazu gehört eine persönliche Autogrammkarte im Stil der Profimannschaft, ein Platz auf dem Mannschaftsfoto des Teams, ein Abendessen mit einem Spieler, eine komplette Teamausstattung mit Trikot und Trainingsanzug vom Wosz Fan Shop im Wert von 500 Euro und als absoluter Knüller eine Vespa vom Autohaus König im Wert von sage und schreibe 4.000 Euro. Nicht nur wegen dieser einmaligen Gewinnchance lohnt sich die HFC-Dauerkarte 2019/20. Bei dieser Mannschaft sollte man wirklich kein Spiel verpassen.

Beitrag Teilen

Zurück