Halles Motoballer streichen Sommerfest 2018

Motoball | Sport - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Das vom 08.06.-10.06. geplante Sommerfest 2018 ist von Seiten des Vereins abgesagt worden. Der Grund liegt in der momentanen Verfügung durch die Untere Immissionsschutz Behörde. 

Diese erlaubt nur eine tägliche Maschinenlaufzeit von 100 Minuten. Damit ist das traditionelle Turnier zum Sommerfest nicht durchführbar. Die Stadt Halle arbeitet zur Zeit gemeinsam mit dem Verein an einer Verbesserung der jetzigen Situation. Es werden bauliche Maßnahmen mit einem Lärmschutz geplant.

Spätestens zum Jubiläum “50 Jahre Motoball in Halle “ 2020 , soll dann wieder ein großes Sommerfest statt finden.

Beitrag Teilen

Zurück