ISK holt sich 5x Gold und den Pokal des Bürgermeisters

ISK-Halle e.V.
Boxen | Sport - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Insgesamt sieben ISK-Halle Boxer folgten der Einladung zum Pokal des Bürgermeisters der Stadt Zehdernik, am gestrigen Samstag, den 17.11.18. und wieder war das kleine Team sehr erfolgreich. Sie errungen 5 Siege, mussten 2 Niederlagen einstecken und wurden beste Mannschaft des Turniers. Der Pokal des Bürgermeisters machte sich somit auf die Reise nach Halle, wo er die Sammlung im Verein nun erweitert.

Mit fünf herausragenden Siegen und zwei knappen Niederlagen konnte der ISK den Pokal der besten Mannschaft für sich gewinnen.

Zunächst standen die Schüler Rasho Hasan, der in der Wettkampfklasse bis 32 Kilogramm antrat und Ibrahim Hussein, der in der Wettkampfklasse bis 50 Kilogramm agierte, im Ring. Beide verließen den selben als klare Sieger.

In einem kräftezehrenden Kampf der Wettkampfklasse bis 57 Kilogramm verlor Slawa Gelojan knapp gegen einen Sportler des Fürstenwalder BC.

Bei den Junioren bis 57 Kilogramm trat an: David Borde. Für die Wettkampfklasse bis 48 Kilogramm: Rajab Almochamed. Beide bestritten ihre Kämpfe erfolgreich und holten weitere wichtige Punkte für den ISK.

Eines der Highlights des Wettkampftages war der Kampf der Klasse bis 42 Kilogramm. Heitam Kahalf konnte im Kampf gegen Akram Mazaev, welcher für den Bundesstützpunkt Frankfurt (Oder) antrat, einen hervorragenden Sieg einfahren.

Im Hauptkampf des Abends standen sich Rustam Gelojan, Elite Limit bis 91 Kilogramm und Nino Rinkau ein Lokalmatador, der schon in der Bundesliga kämpfte, gegenüber. Nach einer nicht gelungen ersten Runde seitens Rustam kam er motivierter und besser zurück in den Kampf. Die 3. Runde entschied er qualitativ für sich - dennoch war dies letztendlich für einen Sieg nicht ausreichend.

Die Wettkampfsituation trug maßgeblich dazu bei, das Mannschaftsgefühl nachhaltig zu stärken. Die beiden Trainer Vladislav Rogozhin und Kevin Stein zeigten sich äußerst zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge und blicken mit Vorfreude in eine erfolgreiche Zukunft und freuen sich bereits auf das 25. Hallesche Boxturnier.

Dieses Event wird am Wochenende des 01.12 - 02.12.18 vom ISK, gemeinsam mit dem Boxverband Sachsen-Anhalt, veranstaltet. Zahlreiche europäische Mannschaften, u.a. aus dem Baltikum, die um den Sieg des Pokals kämpfen werden in der Saalestadt erwartet.

Beitrag Teilen

Zurück