Mitteldeutsches Girls Camp – das Basketballcamp für Mädchen

GISA LIONS Halle | Sport - SV LIONS
von hallelife.de | Redaktion

Der SYNTAINICS MBC stellt gemeinsam mit den GISA LIONS Halle das erste große Mitteldeutsche Girls Camp auf die Beine. Hierzu sind alle Mädchen im Alter von 10 bis 15 Jahren vom 23. Bis 24. Mai 2020 in die Erdgas Sportarena Halle eingeladen. Unter professioneller Betreuung dürfen sich die Teilnehmerinnen auf ein buntes Rahmenprogramm rund um den Basketball freuen. 

 Das Camp ist dabei komplett kostenlos. Der Startschuss fällt am Samstag um 10:00 Uhr, während das Ende für Sonntag um 15:00 Uhr geplant ist. Eine schnelle Anmeldung lohnt sich, denn die Teilnehmerplätze sind streng limitiert. 

Basketball für Mädchen. Für diesen Fokus hat sich der Herrenbundesligist mit dem Damenbundesligisten zusammengetan. Gemeinsam als Aushängeschilder der Region wollen die Wölfe und die Löwen die Begeisterung für den Sport mit dem roten Leder vorantreiben und mehr junge weibliche Akteure zum Mitmachen und Dabeibleiben motivieren. Ob Anfänger oder fortgeschritten, die Vorerfahrung spielt beim Mitteldeutschen Girls Camp keine Rolle. 

An den zwei lehrreichen Tagen inklusive Übernachtung stehen intensives Training, Taktikschulungen und Spaß am Spiel an oberster Stelle. Alle Teilnehmerinnen können sich ebenfalls auf die kinder+Sport Basketball Academy als festen Bestandteil freuen und eines der begehrten farbigen Level-Trikots erspielen. Als Highlight besuchen Spielerinnen der GISA Lions Halle das Camp und stehen mit Rat und Tat zur Verfügung. 

Übernachtet wird in der ERDGAS Sportarena Halle, gleichzeitig ist für das leibliche Wohl der Kids während der gesamten beiden Tage gesorgt. Neben dem sportlichen Wettkampf soll auch der Spaß im Vordergrund stehen. Beim gemeinsamen Grillen oder dem großen Basketball-Kinoabend in der Arena tauschen wir uns über Sport aus und geben Perspektiven, am Ball zu bleiben. 

„Wir freuen uns darauf zum ersten Mal ein Basketballcamp nur für Mädchen anbieten zu können. Gemeinsam mit den Lions aus Halle können wir zwei lehrreiche Tage anbieten. Die Statistiken des DOSB zeigen, dass immer noch weniger Mädchen als Jungen in Sportvereinen organisiert sind, egal in welcher Altersstufe. Durch das Camp können wir zu Begeisterung für Sport und Basketball beitragen und Teilnehmerinnen motivieren“, erklärt Tonio Bierhoff, Verantwortlicher der kinder+Sport Basketball Academy beim SYNTAINICS MBC.

Auch Lysann Kairies, Geschäftsführerin der GISA LIONS Halle zeigt sich freudig: „Die GISA LIONS freuen sich zusammen mit dem SYNTAINICS MBC Gastgeber für das erste Mitteldeutsche Girls Camp hier in Halle zu sein. Wir hoffen, dass viele Mädels diese tolle Gelegenheit nutzen, ein Wochenende im Zeichen des Basketballs zu erleben und sich für unseren Lieblingssport begeistern. Wir wünschen uns, dass dieses Camp ein Erfolg und der Auftakt zu einer jährlichen Tradition wird.“ 

Anmelden können sich Interessenten per E-Mail an office@syntainics-mbc.de oder sich telefonisch an den SYNTAINICS MBC sowie die GISA LIONS Halle wenden. Der Anmeldeschluss ist der 13. April 2020.

Beitrag Teilen

Zurück