Hundeerziehung in der Corona-Krise

Kolumne von Holger Schüler | Tierwelt
von hallelife.de | Redaktion

Was verändert sich für Hundehalter, was müssen sie beachten und welche Chancen ergeben sich daraus?

Teil 1 - von Holger Schüler (Experte für Hundeerziehung)

Im Moment herrscht eine große allgemeine Unsicherheit in allen Lebenslagen. Die Corona-Krise hat uns fest im Griff und keiner kann sagen wie lange uns dieser Zustand noch begleiten wird. Wir müssen viele, bislang alltägliche, Situationen überdenken und unser gewohntes Verhalten umstellen. Das hat natürlich auch Folgen für unsere Hunde. Der Tagesablauf und das Verhalten der Herrchen sind plötzlich verändert. Vielleicht herrscht zu Hause eine andere Stimmung, weil die Unsicherheit auf die Gemüter schlägt. Oder die Kinder, die jetzt rund um die Uhr in der Wohnung sind, sorgen für Durcheinander! Und darf ich überhaupt noch mit meinem Vierbeiner Gassi gehen?

In über 25 Jahren als Hundeerziehungsberater habe ich viele Erfahrungen gesammelt und weiß wie Hund und Herrchen reagieren, wenn sie plötzlich mit Veränderungen konfrontiert werden. Ich möchte Ihnen daher einige Tipps an die Hand geben, damit diese Ausnahmesituation nicht zum dauerhaften Problem zwischen Ihnen und Ihrem Hund wird. In den kommenden Wochen werde ich immer wieder Posts zu Themen veröffentlichen, die Ihnen helfen sollen Ihren „neuen“ Alltag mit Ihrem Hund zu erleichtern. Vielleicht erkennen Sie in der aktuellen Zwangspause sogar die Chance das eine oder andere Problem anzugehen, an dem Sie schon seit Jahren arbeiten wollen, bisher aber nie die Zeit hatten sich adäquat darum zu kümmern!

 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und geltende Verhaltensregeln und -empfehlungen finden Sie auf der Website der BZgA: https://www.bzga.de

Individuelle Fragen zum Umgang mit Ihrem Hund richten Sie bitte an kontakt@aufsechspfoten.de

ÜBRIGENS: Am 31.03.2020 erscheint mein neues Buch: „Hundeerziehung mit Holger Schüler - Hunde verstehen - Probleme lösen - Trainieren für den Alltag“

#holgerschüler #coronaregelnfürdenhund #hundeerziehung

Beitrag Teilen

Zurück