„Bastien und Bastienne“

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Theater | Umland

Mozarts Singspiel „Bastien und Bastienne“ für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren zeigt das Anhaltische Theater am Nachmittag des 3. Oktober um 17 Uhr auf der Studiobühne des Alten Theaters. Zwölf Jahre alt war Wolfgang Amadeus Mozart, als er 1768 das kleine Singspiel komponierte. 

„Bastien und Bastienne“

Die für einen Einstieg in die Welt des Musiktheaters bestens geeignete Inszenierung zeigt, wie der Knabe Wolferl an dem Stück arbeitet. Aus den Gesprächen mit seiner älteren Schwester Nannerl erfahren sie ganz nebenbei, was alles zu einer Oper gehört. Das Publikum darf sich auf eine farbenfrohe und äußerst lebendige einstündige Inszenierung freuen.

Weitere Termine: 08.10.12, 10.30 Uhr | 30.12.12, 10.30 Uhr
Musikalische Leitung: Boris Cepeda | Inszenierung: Jana Eimer 

Karten und Informationen unter: Tel: 0340 2511 333 und www.anhaltisches-theater.de oder an unseren Theaterkassen sowie an allen ReserviX Vorverkaufsstellen.

Beitrag Teilen

Zurück