Corona - Aktuelle Informationen zur Situation im Saalekreis

Corona-Pandemie | Umland
von hallelife.de | Redaktion

Im Landkreis Saalekreis verzeichnen wir heute 54 Neuinfektionen und zwei weitere Todesfälle. Bei den Verstorbenen handelt es sich um zwei Frauen im Alter von 84 und 90 Jahren. Aktuell haben wir im Saalekreis 598 aktive Corona-Fälle und die Zahl der COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage / 100.000 Einwohner (Inzidenz-Wert) liegt bei 239,37 Fällen (Stand 13.12.2020).

 

„Leider ist ein Rückgang der Infektionszahlen im Saalekreis nicht zu erkennen. Der heutige Inzidenzwert, der der höchste in unserem Landkreis seit Beginn der Pandemie ist, macht deutlich, dass es dringend notwendig ist ab Mittwoch in den geplanten Shutdown zu gehen. Die weitreichenden Beschränkungen sind für alle eine große Belastung, aber auch die einzige Möglichkeit, das Infektionsgeschehen zu stoppen. Nur gemeinsam können wir diese Krise bewältigen“, so Landrat Hartmut Handschak (parteilos).

Bisher gab es im Saalekreis 1.813 bestätigte positive Fälle. Davon gelten 1.179 Personen als wieder genesen. Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion sind im Saalekreis 36 Todesfälle zu verzeichnen.

 

Verteilung auf die Städte/Gemeinden des Saalekreises:

Stadt / Gemeinde

positive Fälle gesamt

aktive Fälle  (03.12.-14.12.2020)

Todesfälle

gesundete Fälle

Bad Dürrenberg

95

57

2

36

Bad Lauchstädt

72

17

2

53

Braunsbedra

89

21

0

68

Kabelsketal

57

24

0

33

Landsberg

150

68

2

80

Leuna

169

39

1

129

Merseburg

524

154

19

351

Mücheln

95

33

2

60

Petersberg

79

23

0

56

Querfurt

66

32

0

34

Salzatal

67

10

2

55

Schkopau

92

30

1

61

Teutschenthal

124

30

2

92

Weida-Land

58

28

1

29

Wettin-Löbejün

51

11

2

38

LK SK ohne Ortszugehörigkeit

25

21

0

4

Gesamt

1.813

598

36

1.179

  (Stand: 11:00 Uhr)

Alle aktuellen Informationen und Entwicklungen können auf www.saalekreis.de eingesehen werden.

Beitrag Teilen

Zurück