Zug erfasst Auto auf Bahnübergang

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Bernburg | Umland

Ein 74 Jahre alter Autofahrer ist in Bernburg (Salzlandkreis) auf einem Bahnübergang von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden.

Zug erfasst Auto auf Bahnübergang

Ein 74 Jahre alter Autofahrer ist in Bernburg (Salzlandkreis) auf einem Bahnübergang von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. «Der Fahrer war links an der geschlossenen Bahnschranke vorbeigefahren», sagte ein Polizeisprecher in Bernburg. Trotz Notbremsung raste der Zug in den Wagen und schleifte ihn 25 Meter über die Gleise. Der Autofahrer wurde aus seinem Pkw geschleudert und starb an seinen schweren Verletzungen. 23 Reisende in der Bahn blieben unverletzt. Die Bahnstrecke blieb für vier Stunden gesperrt.

Beitrag Teilen

Zurück