Eine Seefahrt, die ist lustig

Eine Seefahrt, die ist lustig
Sommercamp 2022 - Floßbau-Gruppe - Fotos:  FAW gGmbH
von 29. Juli 2022 0 Kommentare

Aufregende Tage enden für die Kinder des 12. Sommercamps des Saalekreises

Sichtbar glücklich und stolz waren die Mädchen und Jungen, die in diesem Jahr am Sommercamp teilnahmen, als sie nach einigen Stunden gemeinsamer Arbeit und mit Unterstützung der Betreuerinnen und Betreuer mit dem selbstgebauten Floß zu einer kleinen Rundfahrt in den Geiseltalsee starteten. Eines der vielen Erfahrungen und Abenteuer, die die Kinder bei der diesjährigen Auflage erleben konnten.

 

Mit Begeisterung packten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch an, als es hieß Wäsche wie früher mit dem Waschbrett zu waschen oder altes Handwerk zu entdecken als sie dem Schuhmacher Alfred Schröder in der Werkstatt zusehen konnten. Am Ende der Projektwoche konnte sogar jedes Kind ein selbstgebackenes Brot mit nach Hause nehmen. Selbst gemacht, schmeckt ja bekanntlich am besten.

 

 

Der Besuch eines Reiterhofes aus Braunsbedra war ebenso ein Highlight der Ferienwoche wie Kühe streicheln im Kuhstall Schafstädt oder der Ausflug in den Erlebnistierpark nach Memleben. Das Musik Menschen glücklich macht und beschwingt, bewies der Trommelworkshop und die Kinderdisco wie Susanne Reitzenstein FAW gGmbH, stellvertretende Leiterin der Akademie Merseburg berichtete: „Die Kinder hatten so viel Spaß und Freude und waren mit solcher Begeisterung dabei, dass ich das Gefühl hatte, hier sind 100 Kinder, die singen, trommeln und lachen.“

 

 

Das Sommercamp wird seit 2010 vom Bündnis für Familie im Saalekreis organisiert. In diesem Jahr fand es auf dem Wünscher Landhof statt, das der Verein vom 25. bis 29. Juli 2022 in Kooperation mit der FAW gGmbH durchführte. Dank langjähriger Unterstützung der Sponsoren die Saalesparkasse, die Stiftung „Zukunft Spergau“, die Rossmann Logistik-Gesellschaft mbH und die InfraLeuna sowie des Engagements der Ehrenamtlichen des Wünscher Landhof e.V. konnten die Mädchen und Jungen, die zumeist aus finanziell schwächeren Verhältnissen kommen, kostenfrei eine abwechslungsreiche und bunte Ferienwoche erleben.

 

 

 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.