Anspiel zweier Hammerflügel

Konzertreihe Authentischer Klang | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Am Sonntag, dem 3. März 2019, erklingen in der Reihe „Authentischer Klang“ in der Ausstellung „Historische Musikinstrumente“ des Händel-Hauses zwei Hammerflügel aus der Sammlung der Stiftung. Beide Hammerflügel (einer von Anton Walter 1820 und das andere von Conrad Graf 1835 erbaut) stammen aus Wien.

Im rund 20-minütigen Museumskonzert wird Musik von bzw. für Frauen gespielt – passend zu unserer neuen Jahresausstellung „Ladies first“, die in der vergangenen Woche eröffnet wurde. Es werden u. a. Werke von Clara Schumann, Anna Magdalena Bach und Georg Friedrich Händel zu hören sein. Das Programm ist für die Museumsbesucher des Händel-Hauses und der angeschlossenen Musikinstrumenten-Ausstellung kostenlos und bereits im Museumsticket von 5 Euro (ermäßigt 3,50 Euro) enthalten.

Tickets (normaler Museumseintritt) sind für 5 Euro (ermäßigt 3,50 Euro) an der Museumskasse des Händel-Hauses erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Buchungskontakt und nähere Informationen:

Stiftung Händel-Haus

Tel.: 0345/ 500 90 103

E-Mail: ticket@haendelhaus.de 

Beitrag Teilen

Zurück