Adventssingen in den Franckeschen Stiftungen

Weihnachten | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Am Donnerstag, dem 6.12.2018, findet in den Franckeschen Stiftungen das alljährliche Adventssingen in den Franckeschen Stiftungen statt: Die Kinder der Kindereinrichtungen in den Franckeschen Stiftungen, der Musik-Etage und der hier ansässigen Schulen treffen sich zu einer offenen Adventsmusik.

Das Programm bilden adventliche Musik der einzelnen Kindergruppen, gemeinsame Lieder der Eltern und Kinder sowie instrumentale Beiträge der Musik-Etage und des Nachwuchsorchesters des Musikzweigs der Latina. Begleitet wird das Programm von Stiftungspfarrer Friedrich Wegner und dem Nikolaus.

Diese traditionsreiche Veranstaltung wird seit der Wiedergründung der Stiftungen nunmehr schon zum 26. Mal durchgeführt. Sie knüpft an die Singstunden des Waisenhauses des 18. Jahrhunderts an, die unter Johann Anastasius Freylinghausen wöchentlich in eben diesem heute nach ihm benannten Saal stattfanden.

 

26. Adventssingen am Nikolaustag mit Kindern der Kindereinrichtungen der Franckeschen Stiftungen, der Schulen sowie der Musik-Etage 

  • 15.00 Uhr Programm der Kinder des Montessori-Kinderhauses, der KiTa August Hermann Francke, der KiTa Amos Comenius und der Musik-Etage

  • 16.30 Uhr  Programm des Musikzweigs der Latina, der Maria Montessori-Schule, der Grundschule und des Horts August Hermann Francke

  • Eintritt frei 

AM 6. DEZEMBER 2018 IM FREYLINGHAUSEN-SAAL (HAUS 1) DER FRANCKESCHEN STIFTUNGEN

Beitrag Teilen

Zurück