„Adventszauber“ im HEP

HEPPY SAMSTAG | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

„Bald nun ist Weihnachtszeit, fröhliche Zeit. Nun ist der Weihnachtsmann gar nicht mehr weit…“ So heißt es nicht nur in einem der bekanntesten Weihnachtslieder, sondern auch beim Blick auf den Kalender. Der zeigt uns: bis zum 1. Adventssonntag sind es wirklich nur noch wenige Tage. Im Halleschen Einkaufspark jedoch, findet der erste Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit sogar noch einen Tag eher statt. 

Und so sind am Sonnabend, den 2. Dezember 2017, Groß und Klein ganz herzlich zum HEPPY SAMSTAG „Adventszauber“ von 14 bis 20 Uhr in den Einkaufspark eingeladen. Die Mall des HEP ist festlich dekoriert, die Stores und Ladenlokale adventlich geschmückt – da steht einem gemütlichen, heimeligen Nachmittag voller Vorfreude, Lichterglanz und Einkaufserlebnis nichts mehr im Wege.

 

 

Weihnachtsbäckerei am Hexenhaus

Für die kleinen Besucher hat der Hallesche Einkaufspark an diesem Tag natürlich wieder ganz besondere Überraschungen vorbereitet. So können sich die Kinder wieder fleißig in der Weihnachtsbäckerei am Hexenhaus beteiligen. Von 13 bis 19 Uhr wird dort gebacken, verziert und gekostet, dass es dem Weihnachtsmann eine wahre Freude ist. Er selbst wird aber nicht nur den kleinen Bäckermeistern über die Schulter schauen, sondern auch im Center unterwegs sein und Kinder mit tollen Sachen aus seinem großen Weihnachtsmannsack überraschen. Zudem können die Kleinen wie an jedem HEPPY SAMSTAG wieder auf Zebra, Pferd und Tiger ihre Runden im HEP drehen oder sich beim Kinderschminken in ein Tier, ein lustiges Fabelwesen oder eine Märchengestalt verwandeln lassen.

 

 

Kleine Sänger zu Gast im HEP

Doch nicht nur Weihnachtsplätzchen gehören zum Advent wie Nikolaus und Kerzenlicht – auch Weihnachtslieder sind aus der Zeit der Vorfreude nicht wegzudenken. Im Halleschen Einkaufspark gehört es zu den schönen Traditionen, dass in der Vorweihnachtszeit Kinderchöre aus verschiedenen Kindertagesstätten, Grundschulen und Horten aus Halle und dem Saalekreis die Kundinnen und Kunden des HEP mit kleinen Weihnachtsliederkonzerten erfreuen. Los geht es damit am HEPPY SAMSTAG am 2. Dezember, doch auch an den folgenden zwei Samstagen werden die kleinen Sänger auf der Weihnachtsbühne in der Mall zu erleben sein. Um 11 Uhr tritt der erste Chor mit seinem Programm auf, die anderen folgen dann jeweils zur nächsten vollen Stunde bis zum letzten Auftritt für diesen Tag um 17 Uhr. Ein tolles, vorweihnachtliches Erlebnis nicht nur für die kleinen Sängerinnen und Sänger, sondern natürlich auch für alle Kundinnen und Kunden des HEP. Das sollte man auf keinen Fall verpassen.

 

 

Shopping bis 20 Uhr. Selbstverständlich haben am HEPPY SAMSTAG am 2. Dezember auch wieder alle Geschäfte bis 20 Uhr geöffnet und die 2.000 kostenfreien Parkplätze garantieren für ein gewohnt entspanntes Ankommen und einen fröhlichen Einstieg ins adventliche Familien- und Einkaufsvergnügen. Die vielfältigen gastronomischen Angebote im Einkaufspark lassen zudem auch kulinarisch keine Wünsche offen.

 Das HEP freut sich auf Ihren Besuch!

Beitrag Teilen

Zurück