Hallesche Projektwerkstatt für Vereine

Projektentwicklung und -finanzierung | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Ob Sport, Kultur oder Soziales - ein lebendiger Verein lebt von neuen Ideen und engagierten Mitgliedern. Damit tolle Ideen auch erfolgreich umgesetzt werden können, braucht es jedoch Knowhow, eine realistische Projektplanung und finanzielle Mittel.

 

Mit der Halleschen Projektwerkstatt wird Vereinen und Initiativen jetzt ein neues Austauschforum geboten, um miteinander ins Gespräch zu kommen und sich mit Tipps weiterzuhelfen. In kollegialer Runde können sie ihre Ideen und Umsetzungsschritte diskutieren, ihre Erfahrungen mit der Akquise finanzieller Mittel austauschen oder neue Kooperationspartner für ihre Pläne finden.

Eingeladen sind Vereine, die über ihre Vorhaben mit anderen ins Gespräch kommen oder auch Tipps weitergeben möchten.

Die erste Projektwerkstatt findet am 20. Mai 2021, 17 bis 19 Uhr online statt und ist eine Kooperation der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis und der Bürgerstiftung Halle. Für die Teilnahme wird ein PC oder Laptop mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern oder alternativ Headset benötigt.

Interessierte werden bis 19. Mai um Anmeldung gebeten per E-Mail an: foerderung@buergerstiftung-halle.de

Insgesamt sind drei Projektwerkstätten in diesem Jahr geplant. Die weiteren Termine sind am 08.09.2021 und 30.11.2021.

Beitrag Teilen

Zurück