Netzwerk-Plattform für Unternehmer ab 2015 in Halle

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Neue Messe NEW | Veranstaltung

Am 16. April findet in der HALLE MESSE die NEW statt. NEW steht für Networking, Effizienz und Wissenstransfer. Die Messe richtet sich an Unternehmer und Entscheidungsträger aus kleinen und mittelständischen Unternehmen. Die Fokusthemen der Kongressmesse lauten Energieeffizienz, Nachfolge, Personal & Fachkräfte und Digitalisierung. Zudem gibt es eine Start-Up-Area, in der sich innovative Gründer mit erfahrenen Unternehmern vernetzen können.

Netzwerk-Plattform für Unternehmer ab 2015 in Halle

Am 16. April erhält die Messelandschaft in Halle einen Zuwachs: Erstmals findet dann die „NEW“ statt. Die Kongressmesse für Entscheidungsträger und Unternehmer aus der Metropolregion Mitteldeutschland hat 2015 vier Themen im Fokus:

Die „NEW“ ist eine Fachmesse für Entscheidungsträger aus kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) aus der Metropolregion Mitteldeutschland und bietet Lösungsansätze „aus der Praxis für die Praxis“.

Auf der „NEW“ stellen sich am 16. April 2015 in der HALLE MESSE Lösungsanbieter vor, welche mit ihren Angeboten die Arbeit in KMU effizienter gestalten und vereinfachen.

Die Besucherzielgruppe besteht aus Entscheidungsträgern aus kleinen und mittelständischen Unternehmen. Neben Unternehmern und Selbständigen sind auch Entscheidungsträger als Besucher eingeladen: Geschäftsführer, Manager, Vorstände, Leitende Angestellte oder Einkäufer finden hier Informationen und können sich innerhalb der regionalen Wirtschaft vernetzen.

Parallel zur Messe findet ein umfangreiches Programm aus Vorträgen, Diskussionsrunden, Workshops und weiteren Highlights statt.

Auf der NEW 2015 stellen sich ganz allgemein alle Lösungsanbieter vor, welche mit der attraktiven Zielgruppe aus Entscheidungsträgern von regionalen KMU in Kontakt treten wollen.

2015 werden vier Themen besonders im Vordergrund stehen:

• Digitalisierung

• Personal & Fachkräfte

• Nachfolge

• Energieeffizienz

Jedes dieser Themen wird von einem eigenen Vortragsraum begleitet. Dadurch hat der Besucher die Gelegenheit, sich zeitlich besonders effizient einen umfassenden Überblick zu verschaffen und den für ihn geeigneten Lösungsanbieter auszuwählen.

Eine Start-Up-Area bietet innovativen Start-Up-Unternehmen die Plattform, ihre Ideen vorzustellen und mit erfahrenen Unternehmern ins Gespräch zu kommen. Zudem werden Projekte aus Hochschulen vorgestellt. Ziel ist auch die erfolgreiche

Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft.

 

Unternehmen, die sich für eine Teilnahme an der Messe interessieren, erhalten nähere Informationen unter neubauer.tobias@messe.ag oder 08334 988 27 – 44.

Die Messe-Website finden Sie unter www.new2015halle.messe.ag.

Beitrag Teilen

Zurück