Städtepartnerschaftsvereine präsentieren sich am Roten Turm

Stadt Halle (Saale) | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

In der „Vereinshütte“ am Roten Turm nutzen im Rahmen des Halleschen Wintermarkts auch in diesem Jahr Städtepartnerschaftsvereine die Gelegenheit, sich und ihre Partnerstädte der Stadt Halle (Saale) vorzustellen. 

So präsentiert sich am Freitag und Sonnabend, 3. und 4. Dezember 2021, der Freundeskreises Halle-Karlsruhe in der städtischen Vereinshütte auf dem Marktplatz.

Die Freunde Baschkortostans werben am Sonntag und Montag, 12. und 13. Dezember 2021, für die Städtepartnerschaft mit Ufa.

Die für das dritte Adventswochenende angekündigten Gäste aus Hildesheim haben pandemiebedingt abgesagt.

In dieser Woche präsentieren sich neben dem Freundeskreis Halle-Karlsruhe noch folgende Initiativen und Vereine in der städtischen Vereinshütte am Roten Turm:

Unicef Halle (Mittwoch und Donnerstag) und die

DLRG Rettungshundestaffel Götschetal (Sonntag).

Beitrag Teilen

Zurück