28.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Schutzmaßnahmen | Verbraucher

Die jüngsten Unwetter mit Starkregen verursachten heftige Schäden. Durch rechtzeitige Vorsorgemaßnahmen hätte allerdings so mancher Schaden vermieden werden oder geringer ausfallen können, weist die GVI hin.

Weiterlesen …

28.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

Künstliche Befruchtung im Ausland muss selbst gezahlt werden - hevertrag kann nichtig sein - Schaden in Waschanlage

Weiterlesen …

27.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Handel | Verbraucher

Seit Ende 2015 ist der Handel dazu verpflichtet, alte Elektrogeräte wieder zurückzunehmen. Damit sollen Umwelt und Verbraucher entlastet werden. Außerdem wird ein illegaler Transfer von Altgeräten in Drittweltländer verhindert, wo die ausrangierten Geräte bisher häufig auf umweltgefährlichen Deponien entsorgt wurden. Was gilt es zum Elektronikgerätegesetz zu wissen und wann lohnt womöglich eine Entsorgung der Altgeräte aus ökonomischen Gründen?

Weiterlesen …

27.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

Experten zum flexibleren Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand

Ende letzten Jahres wurde das "Gesetz zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben“ beschlossen. Dahinter verbirgt sich das sogenannte Flexirentengesetz. Teile des Gesetzes sind bereits zum 1. Januar 2017 in Kraft getreten, weitere wesentliche Teile gelten ab dem 1. Juli 2017. Was sich durch die neuen Vorschriften für Arbeitnehmer und Rentner ändert, erläutern Experten.

Weiterlesen …

27.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

Experten warnen vor Urlaubsandenken, die Designerware vortäuschen.

Laut Duden bezeichnet der Begriff Plagiat das unrechtmäßige Nachahmen des Werkes eines anderen. Wer Plagiate in Umlauf bringt, beschädigt nicht nur sein Image und seinen guten Ruf. Denn bei den meisten Plagiaten handelt es sich nicht um dubiose Doktorarbeiten einiger Spitzenpolitiker, sondern um besonders günstige Designerware.

Weiterlesen …

26.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Schatz, da ist die Tür! | Verbraucher

Experten über den Streit um die Immobilie im Scheidungsfall 

Die gute Nachricht: Die Anzahl der geschiedenen Ehen hierzulande ist laut Statistischem Bundesamt leicht rückläufig. Die schlechte Nachricht: Das Risiko, dass eine Ehe scheitert, ist mit knapp 40 Prozent immer noch sehr hoch. Gleichzeitig sind Eheverträge nach wie vor ein unromantisches Tabu und nicht sehr angesagt. 

Weiterlesen …

24.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Internet | Verbraucher

Die meisten Cyber-Angriffe sind nicht neu. Dennoch wird das Problem größerdas Ausmaß der Schädigung steigt, je mehr verschiedener Endgeräte miteinander vernetzt sind. Je mehr Konnektivität vorhanden ist, desto mehr angreifbare Fläche gibt es auch. Hacker müssen teils nur einen relativ geringen Aufwand betreiben, um ihre kriminellen Ziele erfüllt zu sehen. 

Weiterlesen …

22.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Verkehr | Verbraucher

Ungeachtet des deutlichen Rückgangs des Ölpreises sind die Kraftstoffpreise in Deutschland nur verhalten gesunken. Dies zeigt die wöchentliche ADAC-Auswertung.

Weiterlesen …

22.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Verkehr | Verbraucher

Wenn am Wochenende die ersten fünf Bundesländer in die Sommerferien starten, nimmt der Reiseverkehr auf den deutschen Autobahnen spürbar zu. Zusätzlich sorgen aktuell über 470 Baustellen für Behinderungen. Die meisten Straßenarbeiten (121 Baustellen) gibt es auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen …

22.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Stauprognose | Verbraucher

Stauprognose für das Wochenende 23. bis 25. Juni

Nach den Staus der vergangenen Wochenenden durch Pfingsturlauber geht es am kommenden Wochenende mit starkem Reiseverkehr weiter: In Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen beginnen die Sommerferien.

Weiterlesen …

12.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Pauschalreisen | Verbraucher

Experten zu Auskunfts- und Sorgfaltspflicht im Reisebüro

Wer einen Pauschalurlaub bucht, schließt mit dem Reiseveranstalter einen Reisevertrag. Das Reisebüro ist dagegen in der Regel nur der Reisevermittler und haftet nicht für eventuelle Mängel der Reise. Aus dem Vermittlungsvertrag mit dem Reisebüro entstehen aber Sorgfalts- und Informationspflichten gegenüber dem Kunden. Deshalb gibt es auch Fälle, in denen das Reisebüro in die Verantwortung genommen werden kann. ARAG Experten nennen Beispiele.

Weiterlesen …

07.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

ARAG Experten sagen, worauf Urlauber und Haussitter achten sollten

Die Sommerferien stehen fast schon vor der Tür. Das bedeutet für viele Familien auch Vorfreude auf die Reisezeit. Wenn es in den Urlaub geht, bleibt aber immer die Frage: Wer kümmert sich um Garten, Briefkasten oder auch daheim gebliebene Haustiere? Oft springen freundliche Nachbarn oder auch professionelle Haussitter ein. Doch was geschieht, wenn denen mal ein Missgeschick passiert? ARAG Experten geben Auskunft.

Weiterlesen …

07.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG Recht schnell… | Verbraucher

Bei Grenzbepflanzung ist höheres Grundstück entscheidend - Verkehrsrowdys: Keine privaten Ordnungshüter - Fristlose Entlassung wegen Intrigen

Weiterlesen …

07.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

ARAG Experten mit Tipps zum Schutz vorm Fahrradklau

Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erst¬mals auf einer Lauf¬ma¬schine (Draisine) durch Mann¬heim. Dies gilt gemeinhin als die Geburtsstunde des Fahrrades. Das Fahrrad ist somit seit 200 Jahren das umweltfreundlichste, gesündeste und sozial verträglichste Fortbewegungsmittel. 

Weiterlesen …

06.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

Flugpreise müssen effektiv vergleichbar sein - Zweckentfremdung von Wohnraum kann teuer werden - Jobcenter zahlt Abi-Ball und Computer 

Weiterlesen …

02.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

ARAG Experten stellen die wichtigsten Reiseversicherungen vor.

Urlaubszeit: Das sind meist die schönsten Wochen des Jahres. Besonders ärgerlich ist es daher, wenn die Urlaubsfreuden durch unvorhergesehene Ereignisse getrübt werden. Damit Sie den wohlverdienten Urlaub entspannt genießen können, sollten Sie rechtzeitig vorsorgen. ARAG Experten stellen die wichtigsten Reiseversicherungen vor.

Weiterlesen …

01.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Versicherung | Verbraucher

Die letzten Tage traten in verschiedenen Bundesländern der Republik auf Grund von heftigen Unwettern durch das Tief „Gerhard“ – auch fernab von Flüssen – Überschwemmungsschäden durch die Naturgefahr Starkregen auf.

Weiterlesen …

01.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Pfingstferien | Verbraucher

Urlaubszeit ist immer auch Einbruchszeit. Über die Pfingstferien gehen immer mehr Leute in den Urlaub. Auf Grund der Abwesenheit der Bewohner sind dies beste Voraussetzungen für einen Einbruch. Nach Angaben der Polizei nehmen die Einbruchzahlen jährlich stark zu. Die GVI gibt mit Hilfe der Checkliste „Tipps zum Einbruchschutz“ hilfreiche Infos, welche jeder Reisende vor dem Urlaub treffen sollte.

Weiterlesen …

01.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG | Verbraucher

ARAG Experten sagen, wie Sie mit einem Ersatzdokument ins Ausland reisen.

Die Koffer sind gepackt, die Vorfreude auf den wohlverdienten Urlaub ist groß. Doch dann der Schreckmoment beim Einchecken am Flughafen: Der Ausweis oder Reisepass ist abgelaufen oder liegt friedlich zu Hause in der Schublade. Dass dies in der Regel kein Grund zur Panik ist, wissen die ARAG Experten – und sagen Ihnen, wo Sie auf die Schnelle Ersatz bekommen.

Weiterlesen …

01.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG | Verbraucher

ARAG Experten zum Nachlass im Internet und in sozialen Medien

Ein 15-jähriges Mädchen stirbt und die Mutter darf nicht auf sein Facebook-Konto zugreifen. Das hat das Kammergericht Berlin ganz aktuell entschieden – wenn auch noch nicht rechtskräftig (Az.: 21 W 23/16). Die Entscheidung sorgt für Verwirrung. Doch was kann man tun, wenn man nach dem eigenen Ableben nicht ewig in den unendlichen Weiten des Netzes schweben möchte? Ein eindeutiges Testament hilft - oder eine entsprechende Einstellung im eigenen Facebook-Profil. ARAG Experten sagen Ihnen, wie Sie Ihr digitales Erbe am besten ordnen. 

 

Weiterlesen …

31.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG | Verbraucher

ARAG Experten über die Tricks der Mobilfunkanbieter

Die Gebühren für das Mobilfunk-Roaming aus dem Ausland werden zum 15. Juni 2017 endgültig abgeschafft. Das sind für Urlauber eigentlich gute Nachrichten. Aber Vorsicht! Die Mobilfunkanbieter haben einige Tricks auf Lager, um schwindende Einnahmen zu verhindern – zu Lasten ihrer Kunden. Was Sie jetzt dazu wissen sollten, sagen ARAG Experten.

Weiterlesen …

31.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG Recht schnell… | Verbraucher

Höhere Pfändungs-Freigrenzen ab Juli - Breitensport von Unfallversicherung gedeckt - Irreführende Werbung

 

Weiterlesen …

30.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG | Verbraucher

ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer über die Kunst, die unter die Haut geht

Kurze Hosen und knappe Tops zeigen im Sommer, was in der kalten Jahreszeit verborgen geblieben ist: Mittlerweile sind laut einer Allensbach-Studie 13 Prozent der Bevölkerung in Deutschland ab 16 Jahren tätowiert; und der Trend hält weiter an! Tattoos sind demnach längst kein Phänomen mehr, das sich nur in bestimmten Gesellschaftskreisen hält. 

Weiterlesen …

24.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Hinweise und Urteile | Verbraucher

Grillen und feiern auf Balkon, Terrasse und im Garten - Experten nennen ein paar Regeln zur Freizeit auf dem Balkon und im Garten. Sommer, Sonne, Feiertag und Wochenende! Viele machen den Freitag nach Christi Himmelfahrt frei und freuen sich auf ein paar tolle Sonnenstunden auf der Terrasse oder dem Balkon. 

Weiterlesen …

24.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Freiluftveranstaltungen | Verbraucher

Experten warnen vor Langfingern im Gedränge! - Frühling und Sommer locken wieder viele Besucherinnen und Besucher auf Feste und andere Veranstaltungen unter freiem Himmel. Leider ziehen diese Menschenansammlungen auch Taschendiebe an. Die Langfinger verursachen dabei hohen finanziellen Schaden. 

Weiterlesen …

23.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Experteninterview | Verbraucher

Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer beantwortet Fragen zum Thema ‚Nachmieter‘. 

Sie möchten die gesetzliche Kündigungsfrist von drei Monaten nicht abwarten? Vielleicht haben Sie sogar Bekannte, die Interesse an Ihrer jetzigen Wohnung haben und diese gerne übernehmen möchten? 

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Mode | Verbraucher

Schmuck gehört bei unterschiedlichsten Anlässen zu den beliebtesten Geschenken. Die Vielfalt an Ringen, Ketten, Armbändern und Co ist riesig. Und gerade beim Schmuckkauf lohnt es sich oft, Wert auf Qualität zu legen und etwas mehr Geld zu investieren. Doch worauf sollte man achten, wenn man neuen Schmuck sucht? 

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Steuertipps | Verbraucher

Wann muss denn nun die Steuererklärung 2016 abgegeben werden? Ende Mai? Ende Juli? Einige Landesfinanzministerien verschieben die Abgabefrist schon jetzt um zwei Monate. Dazu stiftet das Steuermodernisierungsgesetz noch weitere Verwirrung. Alle Jahre wieder fragen sich Steuerzahler aber auch dies: Wer muss denn eigentlich eine Steuererklärung abgeben? Die Antworten finden sie hier.

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Verbraucherzentrale | Verbraucher

Nach den Unwetterschäden im südlichen Sachsen-Anhalt informiert die Verbraucherzentrale zum Versicherungsschutz.

Welche Versicherungen übernehmen welche Schäden und wann besteht ein entsprechender Versicherungsschutz?

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

ARAG | Verbraucher

ARAG Experten zu einigen Rechtsirrtümern im Supermarkt

Egal, ob Sie einmal die Woche einen organisierten Einkauf absolvieren oder fast täglich noch schnell nach der Arbeit für das Abendessen einkaufen – der Besuch im Supermarkt ist eine unserer alltäglichsten Handlungen. Trotzdem sind sich die meisten Verbraucher nicht sicher, ob sie eine Verpackung öffnen dürfen, um sie auf Vollständigkeit zu überprüfen, oder ob sie eine heruntergefallene Flasche bezahlen müssen. Die häufigsten Rechtsirrtümer klären ARAG Experten.

Weiterlesen …