Was kann Kinderhospizarbeit leisten?

von 25. Oktober 2011

Am 26. Oktober 2011 um 16 Uhr findet im St. Elisabeth-Krankenhaus im Elisabeth-Saal in Halle (Saale) im Konventgebäude ein öffentlicher Vortrag zum Thema „Was kann Kinderhospizarbeit leisten“ statt.

Kinderhospizarbeit schafft Orte, an denen Sterben, Tod und Trauer kommuniziert werden können. Das Sozialpädiatrische Zentrum und der ambulante Kinderhospizdienst des Hospizes Halle laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu ein. Referieren wird Margret Hartkopf, Vorsitzendes des Deutschen Kinderhospizvereins mit Sitz in Olpe. Eintritt ist frei.