CDU Ortsverband Halle-Süd führt Gedenkmarsch zum 17. Juni 1953 durch

CDU | Vermischtes
von hallelife.de | Redaktion

Am 17. Juni 2018 ruft der CDU Ortsverband Halle-Süd die Hallenserinnen und Hallenser zum Gedenkmarsch anlässlich des 17. Juni 1953 auf.

Treffpunkt ist 09:00 Uhr am ehemaligen Haupttor des Waggonbau Ammendorf (Merseburger Straße/Ecke Willi-Brundert-Straße, gegenüber Adria-Grill). Von dort startete am 17. Juni 1953 der Demonstrationszug der Waggonbauer in Richtung Innenstadt. Der Gedenkmarsch ist polizeilich angemeldet und die Strecke beträgt ca. 7 Kilometer.

Hierzu erklärt der Ortsverbandsvorsitzende Thomas Godenrath:

"Ich würde mich freuen, wenn die Hallenserinnen und Hallenser uns zahlreich unterstützen würden, um die Helden des 17. Juni 1953 zu ehren. Gemeinsam wollen wir den historischen Marsch der mutigen Frauen und Männer des 17. Juni entlang der Merseburger Straße über die Leipziger Straße hin zur Gedenkstätte im Roten Ochsen, wo 11:15 Uhr die offizielle Gedenkfeier stattfinden wird, nachlaufen."

(CDU Ortsverband Halle-Süd)

 

Beitrag Teilen

Zurück