Anwälte treffen sich in Halle

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Wirtschaft | Vermischtes
von Tobias Fischer

Die Stadt Halle (Saale) wird in diesem Jahr erstmals Gastgeber für den Landesanwaltstag Gastgeber sein. Bislang richteten die Veranstalter in Dessau-Roßlau und Magdeburg die mehrtägige Fortbildungsveranstaltung aus. Der Landesanwaltstag findet seit dem Jahr 2002 einmal jährlich an wechselnden Standorten in Sachsen-Anhalt statt

Anwälte treffen sich in Halle

Die Stadt Halle (Saale) wird in diesem Jahr erstmals Gastgeber für den Landesanwaltstag Gastgeber sein. Bislang richteten die Veranstalter in Dessau-Roßlau und Magdeburg die mehrtägige Fortbildungsveranstaltung aus.

Der Landesanwaltstag findet seit dem Jahr 2002 einmal jährlich an wechselnden Standorten in Sachsen-Anhalt statt. Erwartet werden bei der Veranstaltung am 10. und 11. September über 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte aus dem gesamten Bundesgebiet sowie namhafte Vertreter aus Politik, Justiz und Wirtschaft. So haben sich u. a. die Frau Justizministerin Prof. Dr. Angela Kolb und die Oberbürgermeisterin der Stadt Halle Frau Dagmar Szabados angekündigt.

Der Landesverband Sachsen-Anhalt im Deutschen Anwaltverein e.V. vertritt die berufsständischen Interessen von ca.700 Mitgliedern der 9 örtlichen Anwaltvereine in Sachsen-Anhalt und ist dem Deutschen Anwaltverein mit seinen ca.66.000 Mitgliedern angeschlossen.

Beitrag Teilen

Zurück