HAVAG-Fahrkarten jetzt bei Stadtwerken

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

ÖPNV | Vermischtes
von Tobias Fischer

Ab sofort gibt es Fahrkarten für Straßenbahnen und Busse in der Tarifzone 210 in Halle (Saale) auch im Kundencenter der Stadtwerke an der Spitze. Dafür wurde extra ein neuer Arbeitsplatz mit Kassenterminal eingerichtet, um zu den Öffnungszeiten des Centers je nach Wunsch, Einzelfahrkarten, Vier-Fahrten-Karten, Tageskarten, Wochen- oder Monatskarten ausdrucken zu können. Alle Kundencenter-Mitarbeiter wurden zuvor zu den einzelnen Tarifen geschult

HAVAG-Fahrkarten jetzt bei Stadtwerken

Ab sofort gibt es Fahrkarten für Straßenbahnen und Busse in der Tarifzone 210 in Halle (Saale) auch im Kundencenter der Stadtwerke an der Spitze. Dafür wurde extra ein neuer Arbeitsplatz mit Kassenterminal eingerichtet, um zu den Öffnungszeiten des Centers je nach Wunsch, Einzelfahrkarten, Vier-Fahrten-Karten, Tageskarten, Wochen- oder Monatskarten ausdrucken zu können. Alle Kundencenter-Mitarbeiter wurden zuvor zu den einzelnen Tarifen geschult.

Das Kundencenter an der Spitze hat geöffnet: Montag, Mittwoch, Donnerstag von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr, Dienstag von 8.30 Uhr bis 18 Uhr und Freitag von 8.30 Uhr bis 15 Uhr.

Mit dem Verkauf von Fahrkarten im Kundencenter der Stadtwerke bietet sich vor allem für Kunden aus der südlichen und westlichen Innenstadt ein neuer Anlaufpunkt für den Erwerb von Fahrkarten der HAVAG. Seit Januar 2010 gehört die Hallesche Verkehrs-AG zur Stadtwerke-Gruppe. Das soll jetzt auch für Kunden spürbar werden.

Beitrag Teilen

Zurück