Hotelier spendet an Krokoseum

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Soziales | Vermischtes
von Tobias Fischer

Vor kurzem hat Bertram Thieme, Chef des Dorint Hotels, seinen 60. Geburtstag gefeiert. Viel städtische Prominenz war da

Hotelier spendet an Krokoseum

Vor kurzem hat Bertram Thieme, Chef des Dorint Hotels, seinen 60. Geburtstag gefeiert. Viel städtische Prominenz war da. Und statt großen Geschenken bat Thieme um Geldspenden für soziale Zwecke. 3.725 Euro sind so für das Krokoseum der Franckeschen Stiftungen in Halle (Saale) zusammengekommen.

„Kinder sind unsere Zukunft“ sagt Thieme. Sie hätten im Krokoseum einen Ort gefunden, an dem sie sich wohlfühlen und in ihren Bedürfnissen ernst genommen werden. Mit einem vielschichtigen kulturellen Angebot - sei es die Künstlerwerkstatt, die Lese- und Schreibförderung oder der kulturelle Kinderfreitisch und vieles mehr – reagiere das Krokoseum auf eine Vielzahl kindlicher Bedürfnisse.

Beitrag Teilen

Zurück