Maya mare feiert 11. Geburtstag

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Städtisches Leben | Vermischtes
von Tobias Fischer

Am 3. April 2010 feiert das Maya mare im halleschen Süden sein 11jähriges Bestehen mit einer großen Geburtstagsfeier. Von 10 bis 20 Uhr hält das mexikanische Spaßbad unter dem Motto „Hundert Prozent Familie – Hundert Prozent Spaß“ viele Überraschungen bereit

Maya mare feiert 11. Geburtstag

Am 3. April 2010 feiert das Maya mare im halleschen Süden sein 11jähriges Bestehen mit einer großen Geburtstagsfeier. Von 10 bis 20 Uhr hält das mexikanische Spaßbad unter dem Motto „Hundert Prozent Familie – Hundert Prozent Spaß“ viele Überraschungen bereit. Unter anderem gibt es Live-Musik, eine lustige Olympiade und Gewinnspiele.

300.000 Besucher kommen im Jahr ins Maya Mare, das eine neue Leitung hat. Jens Hackbart ist seit 1. Dezember neuer Geschäftsführer, trat die Nachfolge von Ute Sello an. Hackbart hat einiges vor. „Die Besucherzahlen sind aufgrund größerer Städte in der Region wie Merseburg und Weißenfels sicher noch steigerbar”, sagte er. Man wolle das Bad leichter zugänglich machen und eine breitere Besucherstruktur ansprechen, ohne an Qualität zu verlieren. “Die Potentiale der Anlage in den Bereichen Wellness, Gesundheit und Fitness wollen wir weiter ausbauen.“ Als neuer Chef über die bislang städtischen Bäder wird er zudem die Sanierung des Nordbads in Angriff nehmen. Im September soll es losgehen.

Beitrag Teilen

Zurück