Übungsleiter für Seniorensportler werden ausgebildet

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Stadtgeschehen | Vermischtes
von Tobias Fischer

Die AOK Sachsen-Anhalt und der LandesSportBund Sachsen-Anhalt e. V. (LSB) bilden auch im Jahr 2011 Senioren für Senioren als lizenzierte Übungsleiter C im Breitensport aus

Übungsleiter für Seniorensportler werden ausgebildet

Die AOK Sachsen-Anhalt und der LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V. (LSB) bilden auch im Jahr 2011 Senioren für Senioren als lizenzierte Übungsleiter C im Breitensport aus. Zu den Inhalten, dem Verlauf und den Terminen der Qualifizierung sowie den Aufgaben eines Übungsleiters wird am 1. September um 16 Uhr in den Räumen der AOK am Robert-Franz-Ring informiert.

Alle Senioren über 50 Jahre, die am Aufbau einer Sportgruppe im Seniorensport interessiert sind, können an der Ausbildung teilnehmen. In einer umfassenden Ausbildung werden sie befähigt, eigenständig Seniorensportgruppen in ihren Regionen zu leiten.

Anmeldungen nimmt der LSB Sachsen-Anhalt, Ansprechpartnerin Steffi Meyer, unter der Telefonnummer 0345 5279 129 entgegen.

Beitrag Teilen

Zurück