Silbersack begrüßt Stärkung des Coca Cola Standortes Halle

Wirtschaft | Vermischtes
von hallelife.de | Redaktion

"Es freut mich, dass Coca Cola weiter in den Standort Halle investiert, ihn damit stärkt und zukunftsfest macht. Das bedeutet aber auch, dass die Stadt Halle das Industriegebiet nicht stiefmütterlich behandelt, sondern gerade jetzt in dessen Zukunft investiert. Vor allem die Straßen sind in einem katastrophalen Zustand. Die Infrastruktur muss dringend erneuert werden. Schließlich wollen wir engagierte Unternehmen nicht nur nach Halle holen, sondern dauerhaft von unserer Stadt und dem Wirtschaftsstandort überzeugen," fordert der gemeinsame CDU und FDP OB Kandidat Silbersack energisch.

Beitrag Teilen

Zurück